section_topline
09401 - 607950
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Termine unter: 09401 - 607950
section_navigation

Unsere Ärzte / MedArtes - Ihre Experten für Orthopädie, Sportmedizin und Endoprothetik

section_component

Dr. med. Sven Hartmann

Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie
Gesellschafter MedArtes Gemeinschaftspraxis u. Privatklinik
Spezialist für Hüfte, Knie- und Schultergelenk

Dr. med. Sven Hartmann - Facharzt für Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie

Spezialist für Unfallverletzungen, arthroskopische Kniegelenks- und Schulterchirurgie, Knorpelchirurgie und Gelenkersatz des Hüft- und Kniegelenkes. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt in der Behandlung von Unfallverletzungen und deren Folgen. Als ehemaliger Fußballer und Mannschaftsarzt im Profifußball ist Dr. Hartman auf die Behandlung von Sportverletzungen spezialisiert. Dabei kommen neben konservativen auch alle modernen OP-Verfahren zum Einsatz. Speziell die Knorpeltransplantation zur Wiederherstellung intakter Gelenkflächen ist ein hochmodernes Verfahren zur Vermeidung eines frühzeitigen Gelenkverschleißes.

Leistungsspektrum

  • Akute Achillessehnenverletzungen (Riss der Sehne)
  • Akzessorische Knochen
  • Arthroplastik der Hüfte
  • Arthrose des oberen Sprunggelenks
  • Bandverletzungen des Sprunggelenkes
  • Chronische Achillessehnenveränderungen
  • Entzündungen Gelenkschleimhaut
  • Fersensporn – Plantarfasziitis
  • Frakturversorgung
  • Freie Gelenkkörper
  • Gelenkschleimhautentfernung
  • Geradestellungen
  • Hallux valgus
  • Hammerzehen
  • Hüftgelenkersatz
  • Impingement-Synddrom
  • Kindlicher Knick-Senkfuß / Plattfuß
  • Kniegelenkersatz
  • Kniescheibenverrenkung
  • Knorpelschäden
  • Korrekturosteotomien
  • Luxation
  • Meniskus
  • O-Beinfehlstellung (Genu varum)
  • Osteochondrosis dissecans
  • Plantarfasziitis
  • Schleimbeutelentfernung
  • Spreizfuß (Pes transversoplanus)
  • X-Beinfehlstellung (genu valgum)
  • Schultergelenkverletzungen
  • Rotatorenmanschettenläsionen
  • Engpassyndrom des Schultergelenkes
  • Stosswellentherapie
  • Lasertherapie

Wissenschaftliche Laufbahnfür Details bitte ausklappen

1990 - 1992
 
Vorklinisches Studium, Universität Leipzig
1992 - 1996
 
Klinisches Studium, Universität Leipzig
1996
 
Approbation
1996 - 1998
 
Arzt im Praktikum, Abteilung für Allgemein- und Unfallchirurgie, Klinken Erlabrunn
1998 - 2001
 
Assistenzarzt, Klinik für Chirurgie, Kliniken Erlabrunn
2001
 
Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
2001 - 2002
 
Assistenzarzt, Klinik für Chirurgie, Hohenloher Krankenhaus Künzelsau
2002
 
Facharzt für Chirurgie
2002
 
Assistenzarzt Klinik für Unfallchirurgie, Asklepios Klinik Weißenfels
2002 - 2006
 
Klinik für Unfallchirurgie, Helios Klinikum Aue
2004
 
Schwerpunktbezeichnung Unfallchirurgie
2006
 
Zusatzbezeichnung Sportmedizin
2006 - 2008
 
Klinik für Orthopädie, Helios Klinikum Aue
2008
 
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
seit 2008
 
Leitender Arzt und Partner MedArtes Gemeinschaftspraxis und Privatklinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, Neutraubling
seit 2008
 
Vertragsarzt der Kreisklinik Wörth a.d. Donau
seit 2014
 
Hauptoperateur des zertifizierten Endoprothetikzentrums der Maximalverorgungsstufe (EPZ max) an der Kreisklinik Wörth a.d. Donau

Mitgliedschaftenfür Details bitte ausklappen

  • Berufsverband der Deutschen Chirurgen e.V. (BDC)
  • Sächsischer Sportärztebund
  • AGA (Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie)
  • Bundesverband Durchgangsärzte
  • Ärztevereinigung für Manuelle Medizin e.V. (ÄMM)

Zusatzqualifikationenfür Details bitte ausklappen

  • Sportmedizin
  • Notfallmedizin
  • Spezielle Unfallchirurgie
  • Röntgendiagnostik des Skeletts
section_breadcrumbs
section_contact_buttons_bottom
Patientenservice & Termine
09401 - 607950
im Online-Terminkalender
Verfügbarkeit prüfen
footer
Cookie-Einstellungen
nach oben